0,00 € 0

Schokoladenei Soundeffekt 230 g

Caffarel

Sorry, it’s not possible to buy products, events and/or Gift Cards within the same order. Please proceed with separated purchases.

Verfügbarkeit: Ausverkauft

23,70 €
  • Beschreibung
  • Details
  • Zutaten

Bei Caffarel weiß man, was Kinderherzen höher schlagen lässt!


Dieses Osterei aus Vollmilchschokolade ist nicht nur mit einer leckeren Schicht aus Keksen und Kakao überzogen, sondern versteckt in seinem Innern außerdem eine originelle Kinder-Überraschung, die lustige Tier-Geräusche macht. Schüttle es und lasse dich überraschen!


Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren.

Artikelnummer 86843
Hersteller Caffarel
Produktionsort Italien
Region Nein
Nettogewicht 0,23
Preis pro Kilo 103,04 € / Kg
Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Schokokeksbrösel 8% (Zucker, Weizenstärke, pflanzliche Fette (Sonneblumenöl, Palmöl), Kakaopulver 16%, Ei, Backtriebmittel: Dinatriumdiphosphat, Kaliumkarbonat, Aromen, Salz), Kakaomasse, pasteurisiertes Milchpulver, Emulgatoren: Lecithine (Soja), Vanillina. Kann Spuren enthalten von Hülsenfrüchten.

Die Angaben auf den Produktetiketten können variieren, worauf wir leider keinen Einfluss haben, die Informationen auf der Website und die Angaben auf den Etiketten der gelieferten Produkte können abweichen. Bitte überprüfen Sie vor Verbrauch oder Verwendung stets die Angaben auf den Produktetiketten.

Für weitere Informationen bezüglich der Produktetiketten wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

Hersteller Geschichte

Wer Caffarel hört, denkt an hochwertige Schokoladen-Kultur, auch wenn das im Piemont ansässige Unternehmen weit mehr in seiner Produktpalette zu bieten hat: Gebäck, Bonbons, Gelées, Amaretti,... Jedes dieser Produkte ist das Ergebnis langjähriger Bemühungen und steten Verbesserungswillens. Bei Caffarel arbeitet man besonders sorgfältig und mit großer Hingabe, sodass es nicht verwundert, dass die meisten seiner Leckerein inzwischen Klassiker unter den italienischen Süßwaren geworden sind. Selbst die weltberühmten Giandujotti entstammen dem Hause: denn 1852 kreierte man bei Caffarel den Givu, eine besondere Praline mit Tonde Gentili-Haselnüssen aus der Region Langhe. Der Givu wurde schließlich zum Giandujotto.

Zubehör

Zum Seitenanfang