0,00 € 0

Geschäfte

EATALY TURIN LINGOTTO

Alles begann in Turin: Am 26. Januar 2007 öffnet die erste Filiale von Eataly seine Pforten im Viertel Lingotto, wo einst die Fabrik Carpano stand. 11.000 qm Fläche auf denen es das Beste der italienischen Önogastronomie zu kaufen, zu essen und (kennen)zulernen gibt.

EATALY TURIN LINGOTTOEATALY TURIN LINGOTTOEATALY TURIN LINGOTTO
 

EATALY BOLOGNA

Im Zentrum Bolognas, im neuen Ambasciatori, einer restaurierten und renovierten Markthalle aus dem 19. Jahrhundert, befindet sich Eataly Bologna, dank der Kollaboration mit Coop Adriatica. Die perfekte Verbindung von Kultur, Literatur und typischen Aromen, in der sich höchste Qualität mit erschwinglichen Preisen vereinen.

EATALY BOLOGNAEATALY BOLOGNA
 

EATALY MITSUKOSHI NIHONBASHI – TOKYO

Eataly Mitsukoshi ist ein Eckgeschäft im gleichnamigen Einkaufszentrum: Eine kleine, aber strategische Bastion des guten Geschmacks und des Genuss’ nachhaltiger und erschwinglicher Lebensmittel für alle.

EATALY MITSUKOSHI NIHONBASHEATALY MITSUKOSHI NIHONBASH
 

EATALY PINEROLO

In den Mauern des historischen Bauernhofs La Losa, bietet Eataly Pinerolo seinen Kunden rund 4.000 qm Marktfläche, sechs thematisch unterschiedliche Restaurants und vielseitige Schulungsräume.

EATALY PINEROLOEATALY PINEROLOEATALY PINEROLO
 

TUIT FÜR EATALY – ASTI

Eatalys erstes Franchise, Tuit für Eataly, ist eine Gaststätte - ein Kaffeehaus mit einem Verkaufsbereich von Eataly, im geschichtsträchtigen Palazzo der Via Carlo Leone Grandi in Asti.

 

EATALY NEW YORK

Auf der 5th Avenue, Hausnummer 200, bietet Eataly New York italienische Speisen und Getränke von höchster Qualität. Das Geschäft ist auf den amerikanischen Markt ausgerichtet, um den Menschen das Beste der italienischen Önogastronomie näherzubringen, aber nicht nur. Eataly New York ist auch für die hier lebenden Italiener konzipiert, denn dort finden sie die typischen Aromen und Geschmäcker ihrer Heimat.

 

EATALY MONTICELLO

Verkauf, Verköstigung und Fortbildung nach dem typischen Eataly-Prinzip in Monticello d’Alba, einem symbolisch gewählten Ort, auf halber Strecke zwischen Alba (dem Geburtsort des Eataly-Gründers Oscar Farinetti) und Bra (der Geburtsstadt der Slow-Food-Bewegung).

 

EATALY GENUA

Eataly Genua befindet sich im dritten und obersten Stockwerk des Millo Gebäudes, im Herzen des Porto Antico; Hier kann man einkaufen, essen und lernen und dabei die prächtige Aussicht auf das ligurische Meer und den Golf von Genua durch die weite, von Renzo Piano entworfene Glasfassade genießen.

 

EATALY INCONTRA  - TURIN

Die zweite Verkaufsstelle von Eataly in Turin. Eataly Incontra ist der Knotenpunkt, an dem Eataly, die Maccaroneria von Gragnano, der preisgekrönten Teigwarenfabrik Afeltra, Vergnano Kaffee und die Gelateria Alpina Lait zusammenfinden: Unterschiedlichste önogastronomische Gegebenheiten, aber ein und dieselbe Leidenschaft für die guten Dinge.

 

EATALY ROM OSTIENSE

Die weltweit größte Fläche, die ausschließlich der Kunst der italienischen Önogastronomie gewidmet ist: Eataly Rom Ostiense bietet ganze 17.000 qm Fläche, auf denen die Schönheit der Nahrung, der Kunst, der Musik und der Ironie gefeiert wird. Qualitativ hochwertige önogastronomische Produkte werden verkauft, verkostet und studiert.

 

EATALY YOKOHAMA PORTA – YOKOHAMA

Der zweite Eataly Store in Japan. Eataly Porta befindet sich in Yokohama, im gleichnamigen Einkaufszentrum “Porta”: Das beste der önogastronomischen Tradition Italiens auf japanischem Boden.

 

EATALY IN CAMPAGNA – SAN DAMIANO D'ASTI

Eataly zieht aufs Land, zwischen Obstbäume und Getreidefelder: Eataly in Campagna ist die erste Kollaboration mit einem landwirtschaftlichen Betrieb; sie erlaubt das direkte Aufeinandertreffen der önogastronomischen Exzellenz und ihrer Rohstoffe.

 

EATALY BARI – MESSEMARKT “DIE AGRIKULTUR KOMMT AUS LEVANTE

8.000 qm des imposanten Teils der Messe von Levante werden zu einem Messemarkt, der dem “gut und bewusst essen” gewidmet ist: Eataly Bari, das ist Markt, kleine gastronomische Einheiten, Schulungsräume und Areale und Kongresszentrum.

 

EATALY DUBAI – DUBAI MALL

Eataly eröffnet seine erste Filiale im nahen Osten in Dubais Dubai Mall. Das Konzept bleibt auch hier unverändert: ausgewählte Produkte und Zutaten von höchster Qualität, die sich den Vorschriften des Korans anpassen, aber keinesfalls dadurch ihre Italienität kompromittieren.

  
 

EATALY CHICAGO

Eataly Chicago ist nach dem großen Erfolg in New York die zweite Geschäftsstelle von Eataly in den USA: Ein Ort der Begegnung und des Dialogs mit und über die italienische Kultur, nicht nur in Sachen Ernährung.

 

EATALY ISTANBUL

In Istanbul eröffnet Eataly im Einkaufszentrum Zorlu Center: Auf 8.000 qm finden sich über 4.000 Produkte in den Regalen: Das Beste, Made in Italy. Eataly Istanbul ist die perfekte Verbindung zwischen Italien und der Türkei: traditionell italienische Produkte und lokale Zutaten und Rohstoffe.

 

EATALY FLORENZ

Der Renaissance gewidmet, ist Eataly Florenz ein Eintauchen in das Wissen und die Aromen der toskanischen Tradition: Von den nativen Ölen, über das Chianina-Fleisch und den Lampredotto von Luca Cai, bis hin zu den Gourmet Gerichten von Enrico Panero im Restaurant “Da Vinci”.

 

EATALY SMERALDO – MAILAND

Das historische Theater Smeraldo hat seine Pforten wieder geöffnet - als Eataly: Über 5.000 qm auf denen Verkauf, Verzehr und Fortbildung stattfindet, bereichert durch einen gut gefüllten Kalender täglicher Konzerte auf der großen Bühne.

  
 

EATALY SAN BABILA – MAILAND

Im Inneren des The Brian&Barry Building San Babila findet sich das Beste an Lebensmitteln Made in Italy. Aber nicht nur zum Einkaufen, sondern auch in der Önogatronomie, dank Eataly und seinen Meisterwerken.

 

EATALY PIACENZA

Eataly Piacenza ist ein Markt, der dort, wo einst die Cavallerizza (ein altes Militärgebäude) stand, die kulinarischen Meisterwerke der Region anbietet. Essen, einkaufen und lernen in der Emilia-Romagna.

 

EATALY IN DER MOLE ANTONELLIANA – TURIN

Im Herzen der Mole Antonelliana, dem Symbol Turins, bestätigt sich die Vereinigung von Eataly und Kaffee Vergnano: Café, Gastronomie und Verkauf, versunken in der bezaubernden Atmosphäre der Mole.

 

EATALY IN COLLINA – CHIERI

Eataly in Collina, im Zentrum von Chieri, versunken in der zauberhaften Hügellandschaft, die das Umland Turins von Monferrato trennt, ist der perfekte Ort, um die kulinarische Exzellenz der Gegend zu kaufen und zu kosten. .

 

EATALY FORLÌ

Eataly Forlì: 2.000 qm, die der Emilia-Romagna und ihren Schönheiten gewidmet sind. Verkauf, Verköstigung und Fortbildung im Stile Eatalys. 

 

EATALY SAO PAULO – BRASILIEN.

Als erster Store in Lateinamerika, ist Eataly Sao Paulo den italienischen Einwanderern gewidmet: Ein reiches Angebot an diversen Produkten und gastronomischen Angeboten, die die kulturelle und kulinarische Artenvielfalt zelebrieren. 
 

 

EATALY TRIFFT AUF GRUPPO ETHOS – ROM REPUBBLICA

Im Herzen Roms, auf der Piazza della Repubblica treffen die “großen Speisen” Eatalys auf den Ansatz der Nachhaltigkeit der Gruppo Ethos, sowohl in den Restaurants, als auch in den Lebensmitteln: Schmackhafte Aufklärung in Sachen Ernährung, Lebensmittel und Produkte von höchster Qualität zu einem fairen Preis.&nbsp

 

EATALY SEUL – KOREA

Eataly Seul in der Hyundai Mall bietet eine reiche Auswahl an Produkten und einladenden Restaurants: Das Beste der italienischen und lokalen handwerklichen Produktion.

 
Zum Seitenanfang

Please notice:


Christmas is coming, eataly loves to guarantee the highest quality for you.

during these days, in order to receive your products before holiday,
we kinldy ask you to purchase Christmas gift and other products separately.

Thanks for understanding!