0,00 € 0

Essen ist Landwirtschaft
Wendell Berry

Die erste landwirtschaftliche Handlung kommt vom Konsumenten: Er entscheidet, was er isst
Die Philosophie von EATALY: NACHHALTIGKEIT, VERANTWORTUNG, WEITERGABE 

Eataly entstand aus der Absicht heraus, ein grundlegendes Missverständnis aufzudecken: Dass höchste Qualität nur einem kleinen, erlesenen Kreis an Privilegierten vorenthalten und daher oft teuer oder schwer zugänglich ist. 

Die Marke vereint eine Reihe kleiner Firmen, die in den diversen Bereichen der Önogastronomie tätig sind. Von der berühmten Pasta aus Hartweizengrieß von Gragnano bis zu den Eiernudeln alla Langarola. Von Wasser aus den piemonteser Seealpen bis zu Wein aus dem Piemont und Venezien. Vom Öl der ligurischen Riviera, über piemonteser Rasserindfleisch zu Wurstwaren und Käsesorten nach der Tradition des Piemont und ganz Italiens. Kurzum, Eataly bietet das Beste aus handwerklicher Produktion zu erschwinglichen Preisen und reduziert dabei den Weg des Produkts vom Hersteller zum schließlichen Händler auf ein Minimum. 

Das Ziel ist es, mehr Menschen dazu zu bringen, sich bewusst zu ernähren, Produkte von höchster Qualität zu wählen und besonders auf die Herkunft und Verarbeitung der Zutaten zu achten. Der prozentuale Anteil der Bevölkerung, der diese Einstellung in Sachen Ernährung vertritt ist heute noch sehr gering. Er verteilt sich auf diejenigen, die eine hohe Kaufkraft besitzen und wenige echte Kenner, die den Wert gesunder und traditioneller Produkte bereits kennen. 

Die Philosophie, die Eataly vor diesem Hintergrund vertritt, besteht aus zwei Teilen: Zum einen gibt es im Verkauf und in der Gastronomie das Angebot der Produkte. Zum anderen gibt es ein didaktisches Angebot in Form von Kochkursen, Kostproben, Begegnungen mit namhaften Köchen, den großen Kellereien und Herstellern – kostenlos für Kinder und Senioren. Dieser letzte Aspekt fasst die echte Originalität Eatalys zusammen. Er ist der Ausgangspunkt, um im Konsumenten ein richtiges Empfinden von Qualität zu wecken. Eines, das so stark ist, die gesunden Reize des Geschmacks und des Genusses, die den Menschen zufriedener und glücklicher machen, zu einer Überzeugung werden zu lassen: „Sich gut ernähren, hilft besser zu leben“. 

 

LERNEN

Die Kurse und Fortbildungen über Ernährung sind für alle Altersstufen geeignet und konzipiert, um die Bedürfnisse eines sehr breit gefächerten Publikums zu befriedigen. Es gibt ebenso Kurse für Grundschulklassen (in denen die Kinder lernen, wie wichtig es ist, sich gesund und richtig zu ernähren), wie auch Kurse für Senioren. Es gibt Kochkurse und Patisseriekurse, die in unterschiedliche Levels aufgeteilt und an die jeweiligen Fähigkeiten und das Wissen der Teilnehmer angepasst sind, um ideal auf bereits vorhandenen Wissen aufzubauen und Neues über bestimmte Produkte oder lokale gastronomische Traditionen zu lernen: Vom Aperitif mit dem Hersteller eines Produkts bis zu Bierproben; von verschiedenen möglichen Ansätzen einer Verkostung, bis zu längst vergessenen Rezepten. Es gibt hunderte Angebote, die eine gute Zeit und Spaß mit Bildung verbinden.  

 

KAUFEN

In den Verkaufsräumen von Eataly finden sich thematisch unterteilte Bereiche mit Esswaren und Getränken von höchster Qualität: Öle, Wurstwaren und Käse, Fleisch und Fisch, Brot und andere Backwaren, alkoholfreie Getränke, Bier, Weine und Spirituosen. Produkten der Slow-Food-Bewegung wird dabei besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Sie stellen ein wertvolles Traditionsbewusstsein dar, das sich im Großhandel nur sehr schwer finden lässt. Kurze Produktionswege und sorgfältige Kontrollen von Herkunft und Qualität der Produkte und der Produzenten erlaubt Eataly, das Beste aus der Region und der Tradition anzubieten. Außerdem achtet Eataly bewusst darauf, dass die besten Aromen und Geschmäcker nicht von der Qualität, sondern auch von der Saison abhängig sind: „Eine kluge Idee: Saisonale Produkte schmecken besser und kosten weniger“.

 

ESSEN

Die Gastronomie zeigt sich in verschiedenen Formen, die ebenfalls thematisch unterteilt sind. Es gibt schmackhafte Gerichte, die mit den besten saisonalen und regionalen Zutaten zubereitet werden: von Fleisch, Wurst und Käse, über Pizza, Pasta, Piadine, bis hin zu Eis und Patisserie. Den Stil der einzelnen Restaurants könnte man als „glaubwürdig und zwanglos“ bezeichnen. Zwei Ausdrücke, die eigentlich fast gegensätzlich sind, sich bei Eataly aber glücklich vereinen: Die Glaubwürdigkeit zeigt sich durch die garantierte Kontrolle aller Zutaten und Rohstoffe, hohe Qualität und gut ausgebildetes Personal. Die Zwanglosigkeit ist Synonym für den offenen und ehrlichen Umgang mit den Menschen. Dieser schafft eine Atmosphäre im Verkaufsraum, die den Kunden erlaubt, sich wie zu Hause zu fühlen. 

 

EATALY UND SLOW FOOD

Slow Food Italia ist eine international anerkannte No-Profit-Organisation, die sich für den Schutz der kulinarischen Vielfalt und einer Art geschmacklicher Erziehung und Bildung einsetzt. Slow Food Italia hat die Aufgabe als strategische Beratung von Eataly übernommen. In dieser Position kümmert sich die Organisation darum, eine moderne und innovative Form für den Lebensmittelvertrieb zu ermitteln, um die bereits bestehenden Ansätze für kurze Lieferwege zu unterstützen, die Slow Food Italia in der ganzen Welt vorantreibt. Dafür hat Slow Food zwei fundamentale Rollen bei Eataly inne: Zum einen die Indikation neuer, zu Eataly passender, potenzieller Zulieferer. Zum anderen die Zusammenarbeit in der Weiterentwicklung und im Ausbau Eatalys und der Pflege des didaktischen Programms. 

Slow Food Italia unterstützt Eataly, in der Hoffnung, dass es als Vorbild für weitere Projekte dieser Art dient, in denen „gut, sauber und richtig“ als Grundprinzip der täglichen Ernährung wahrgenommen wird. Es gilt zu betonen, dass die Beteiligung der Organisation an Eataly keinerlei spekulativen und finanziellen Hintergrund hat (da Slow Food Italia eine No-Profit-Organisation ist). Das Symbol der Schnecke erscheint bisher, jetzt und auch in Zukunft nur bei jenen Projekten, die direkt von Slow Food organisiert werden. 

 

Zum Seitenanfang

Please notice:


Christmas is coming, eataly loves to guarantee the highest quality for you.

during these days, in order to receive your products before holiday,
we kinldy ask you to purchase Christmas gift and other products separately.

Thanks for understanding!